hdb small lgo 4

allgemeine Information
werben Sie mit uns
melden Sie Änderungen
für Busunternehmer
Schnellsuchfenster
Kontakt
Hauptseite

english español deutsch italiano français català


Reiseinfo für Kuba

In Kuba sind 3 Währungen im Umlauf. Der Kubanische Peso, der nur für den Kubaner von Nutzen ist, der US-Dollar mit gebracht von Touristen und der Peso Convertible, der ein Dollarersatz mit geringerem Wert ist. Offiziellen Stellen akzeptieren fom Touristen nur den Peso Convertible. Der Wert des Peso Convertible ist 1,20 US-Dollar.

Die die Pesos Convertibles haben, können mit der Busgesellschaft Viazul in alle grossen sowie touristischen Ortschaften reisen. Viazul benutzt moderne, klimatisierte Busse, welche pünktlich sind. Meist ist keine frühzeitige Reservierung nötig und Fahrscheine werden an zahlreichen Orten verkauft. In Havanna hat Viazul einen eigenen Terminal an der Calle 26 y Zoológico in Nuevo Vedado wo alle Busse abfahren. Alle Busse fahren dann zum Zentralen Bushof an der Avenida de los Presidentes y 19 de Mayo von wo sie dann an ihre Ziele weiter fahren.

Astro fährt in alle auch nicht touristische Orte auf Kuba. Das ganze Land ist für den Touristen offen, doch kann es schwierig sein, abseits ein Bett zu finden. Kubaner bezahlen bei Astro mit dem Kubanischen Peso, was zur Folge hat, das Wartelisten von einer Woche und mehr üblich sind. Für Touristen werden üblicherweise 2 Sitze frei gemacht für welche mit Pesos Convertibles bezahlt wird und jemand auf der Warteliste nach hinten rutscht. Als Tourist sollte man sich darüber keinen Kopf machen, der halbe Bus hat irgend einen Weg gefunden um die Warteliste zu umgehen.

Eine weitere Möglichkeit Kuba zu bereisen ist per Zug. Die Reisezeit ist meist länger. Zudem muss immer damit gerechnet werden das der Betrieb ausgesetzt wird. Mit etwas Zeit wird eine Bahnfahrt auf Kuba jedoch immer zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Auch Sammeltaxis sind üblich für Fahrten auf grossen Distanzen. Preise richten sich nach denjenigen von Viazul. Doch ist es üblich, dass man verhandeln muss. Hier kann man meist auch mit US-Dollars bezahlen, mit dem Kubanischen Peso versucht man es jedoch besser nicht.



© 2018 thebusschedule.com  - Alle Rechte vorbehalten. - Sitemap